HTC Desire – Reparaturfolgefehler

AARGH!

Da hab ich das Desire ein paar Tage nach der erfolgten Reparatur wieder in Händen, mühsam alle Daten wiederhergestellt, und was passiert: Der Eingebaute Lausprecher (zum normalen Telefonieren) gibt keinen Mucks mehr von sich!

Aus-/Einschalten, Lautstärke verstellen, Akku rein-/raus, alles Mögliche probiert – nix hilft.

Ok, Optionen:

1. Handy wieder einschicken, wieder 2 Wochen warten, wieder alles neu installieren oder

2. selber zerlegen und Fehler suchen (Original-siegel waren ohnehin von einer Garantiereparatur zerstört)

Option 2. gefiel mir besser, also kurz nach einer Zerlegungsanleitung gegooglet, gefunden (danke für diese Anleitung), und los.
War dann kein großer Aufwand, der Lautsprecher kontaktiert die Platine mit zwei vergoldeten Federn, dort den Staub, Haare und andere Verunreinigungen entfernt, wieder zusammengebaut, und geht wieder.

In Summe sehr ärgerlich, aber quasi trotzdem ein Happy End…

 

The Android robot is reproduced or modified from work created and shared by Google and used according to terms described in the Creative Commons 3.0 Attribution License.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .