Radrundfahrt

…Nach Frohnleiten. Dort gemütlich gegessen und wieder retour. Am Rückweg hat sich der Grund, dass die Fahrt nach Frohnleiten so leicht ging, von seiner schlechten Seite gezeigt: Starker Gegenwind, der Wetterbericht nannte das wohl „Föhn“. Trotz leicht abfallender Strecke zog sich der Heimweg recht unangenehm

Karte der Tour gibts hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.